Um unsere Website für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Einige davon sind notwendig, um den Betrieb der Seite sicherzustellen (z.B. für den Warenkorb), andere erlauben es uns, unser Online-Angebot zu verbessern und wirtschaftlich zu betreiben. Sie können über die Einstellungen einfach festlegen, welche Art von Cookies erlaubt sind. Weitere Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einstellungen
  • Notwendig
    Diese Cookies sind für den Betrieb unserer Seite notwendig und erlauben es unter anderem, dass Sie Artikel in den Warenkorb legen können. Außerdem wird mit dieser Art von Cookies sichergestellt, dass Sie sich in Ihr Kundenprofil einloggen können und automatisch angemeldet bleiben, um Zugriff auf Ihre Auftragsdaten zu haben. Notwendige Cookies werden ausschließlich auf dieser Seite genutzt. Es werden keine Daten an Dritte übermittelt.
  • Komfort
    Komfort-Cookies erlauben es uns, die Seite individuell an Sie anzupassen und Ihnen so die Nutzung zu vereinfachen.So können wir Ihnen u.a. die Suche nach passenden Produkten deutlich erleichtern. Cookies zur Verbesserung des Komforts werden ausschließlich von dieser Seite verarbeitet. Es erfolgt keine Weitergabe an Drittanbieter.
  • Externe Medien
    Wir bieten Ihnen auf unserer Seite Medien wie Videos oder Kartenmaterial. Diese Medien werden von Drittanbietern zur Verfügung gestellt. Dabei wird häufig ein Cookie gesetzt.Cookies für externe Medien werden von Drittanbietern oder Publishern verwendet und können von uns nicht beeinflusst werden.
  • Statistik
    Um unsere Website weiter verbessern zu können, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistik und Analysen. Mit den entsprechenden Cookies ist es uns möglich, Besucherzahlen zu erfassen und so unsere Website systematisch zu verbessern.Zur Erfassung und Analyse werden ausschließlich anonymisierte Daten an Drittanbieter weitergegeben.
  • Marketing
    Marketing-Cookies helfen uns, Sie auch auf Seiten Dritter über interessante Angebote zu informieren.Marketing-Cookies werden von Drittanbietern oder Publishern verwendet, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen.
Kreativ durch die Krise – Window-Shopping

Der Lockdown hat Deutschland und den Einzelhandel fest im Griff. Wann wir wieder zur „Normalität“ zurückkommen werden, weiß leider keiner genau. Was hilft, ist Kreativität und Mut zu neuen Vertriebsideen.

Das Schaufenster ist mehr als eine Produktpräsentation

Window-Shopping ist der einzige „direkte Kundenkontakt“, der heute neben den digitalen Lösungen noch möglich ist. Schön dekorierte Schaufenster mit ausführlichen Informationen und Digital-Signage-Lösungen sind eine gute Variante, den Verkauf in diesen ungewöhnlichen Zeiten anzukurbeln.

Das interaktive Schaufenster

Die aktuellen Highlight-Produkte werden nicht nur mit dem Preis präsentiert, es werden zusätzliche Informationen wie Material und im Laden verfügbare Größen und Farben beschrieben. Die Beratung und der Verkauf geschieht dann über Soziale Netzwerke wie Instagram, WhatsApp, den Onlineshop oder ganz klassisch über das Telefon. Die Ware kann dann via Click & Collect abgeholt werden, gegebenenfalls zu Hause probiert und eventuell im Laden wieder umgetauscht werden.
Ein kreativ gestaltetes und täglich abwechselndes Sortiment im Schaufenster ist eine einfache Lösung, auch in schwierigen Zeiten Umsätze zu generieren. 

QR-Code und interaktiver Warenkorb als Verkaufsunterstützung

Neben dem Preisschild noch einen QR-Code ausdrucken und der Verkauf kann starten. Mit der TYRIOS Onlineshop Software lässt sich ein QR-Code zu dem Artikel erstellen, der die Kundschaft direkt in den schon gefüllten Warenkorb bringt. Mehr noch, der Warenkorb von TYRIOS lässt die Kundschaft interaktiv mit dem Shop-Betreiber kommunizieren und sogar individuell verhandeln. Im Warenkorb sieht die Kundschaft natürlich den Artikel mit sämtlichen Produktinformationen, Bildern und aktuellen Kundenbewertungen. Das schafft die perfekte Verbindung zwischen dem analogen Schaufenster und dem digitalen Onlineshop, zwischen der Kundschaft und dem Ladenbesitzer.

QR-Code-Links mit nur wenigen Klicks in TYRIOS generieren

Mit minimalen Aufwand erstellt man in TYRIOS QR-Code-Links. Der Ladenbesitzer geht hierzu in die Artikelverwaltung und kann direkt beim Artikel den Link zum gefüllten Warenkorb in einen QR-Code-Generator kopieren. Den generierten QR-Code jetzt ausdrucken und ab ins Schaufenster zum Artikel stellen. So einfach geht Schaufenster-Shopping mit TYRIOS. 
Der Ladenbesitzer kann wählen, ob der QR-Code die Kundschaft in den gefüllten Warenkorb oder auf die Artikeldetailseite schickt. Mehr noch, es ist sogar möglich, der Kundschaft ein individuelles Angebot zu schicken und eine digitale Kommunikation, ein „Verhandeln wie im Laden“ anzukurbeln.
Schaufenster-Shopping ist mit TYRIOS schnell, einfach und effektiv.

Analoge und digitale Kommunikation nutzen

Wichtig ist, den Kontakt und die Kommunikation mit der Kundschaft zu suchen. Analog und Digital, am Schaufenster im Laden, sowie am Schaufenster 2.0 auf der Website, mit einem Onlineshop und auf Social Media. Der stationäre Einzelhändler sollte seinen Vorteil der lokalen Präsenz voll ausspielen und die Kundschaft direkt bedienen. Die Menschen wollen einkaufen, sie wollen auch lokal einkaufen. Der Handel ist im Wandel, die Corona-Krise und der Lockdown zwingen uns schnell und kreativ auf die Veränderung zu reagieren. Window-Shopping mit TYRIOS ist eine einfache, aber sehr effektive Art, im Lockdown Umsätze zu generieren.

TYRIOS, der Onlinbeshop fürs Window-Shopping
 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Bleiben Sie stets informiert. Wir informieren Sie gerne über Produktneuheiten und Angebote.