Um unsere Website für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Einige davon sind notwendig, um den Betrieb der Seite sicherzustellen (z.B. für den Warenkorb), andere erlauben es uns, unser Online-Angebot zu verbessern und wirtschaftlich zu betreiben. Sie können über die Einstellungen einfach festlegen, welche Art von Cookies erlaubt sind. Weitere Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einstellungen
  • Notwendig
    Diese Cookies sind für den Betrieb unserer Seite notwendig und erlauben es unter anderem, dass Sie Artikel in den Warenkorb legen können. Außerdem wird mit dieser Art von Cookies sichergestellen, dass Sie sich in Ihr Kundenprofil einloggen können und automatisch angemeldet bleiben, um Zugriff auf Ihre Auftragsdaten zu haben. Notwendige Cookies werden ausschließlich auf dieser Seite genutzt. Es werden keine Daten an Dritte übermittelt.
  • Komfort
    Komfort-Cookies erlauben es uns, die Seite individuell an Sie anzupassen und Ihnen so die Nutzung zu vereinfachen.So können wir Ihnen u.a. die Suche nach passenden Produkten deutlich erleichtern. Cookies zur Verbesserung des Komforts werden ausschließlich von dieser Seite verarbeitet. Es erfolgt keine Weitergabe an Drittanbieter.
  • Externe Medien
    Wir bieten Ihnen auf unserer Seite Medien wie Videos oder Kartenmaterial. Diese Medien werden von Drittanbietern zur Verfügung gestellt. Dabei wird häufig ein Cookie gesetzt.Cookies für externe Medien werden von Drittanbietern oder Publishern verwendet und können von uns nicht beeinflusst werden.
  • Statistik
    Um unsere Website weiter verbessern zu können, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistik und Analysen. Mit den entsprechenden Cookies ist es uns möglich, Besucherzahlen zu erfassen und so unsere Website systematisch zu verbessern.Zur Erfassung und Analyse werden ausschließlich anonymisierte Daten an Drittanbieter weitergegeben.
  • Marketing
    Marketing-Cookies helfen uns, Sie auch auf Seiten Dritter über interessante Angebote zu informieren.Marketing-Cookies werden von Drittanbietern oder Publishern verwendet, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen.
Die BAUVISTA empfiehlt TYRIOS!

Die BAUVISTA empfiehlt TYRIOS!

Bei der Suche nach einem geeigneten Onlineshop-System für die Mitglieder der BAUVISTA ist eine Entscheidung gefallen. Die innovativen Funktionen von TYRIOS und vor allem die Fähigkeit, den stationären Handel nahtlos mit dem E-Commerce zu verbinden, haben die BAUVISTA überzeugt. Aus diesen Gründen bietet die BAUVISTA ihren Mitgliedern TYRIOS als Onlineshop an. Das macht uns sehr stolz und glücklich.

Lesen Sie mehr

Kreativ durch die Krise – Window-Shopping

Kreativ durch die Krise – Window-Shopping

Der Lockdown hat Deutschland und den Einzelhandel fest im Griff. Wann wir wieder zur „Normalität“ zurückkommen werden, weiß leider keiner genau. Was hilft, ist Kreativität und Mut zu neuen Vertriebsideen.

Das Schaufenster ist mehr als eine Produktpräsentation

Window-Shopping ist der einzige „direkte Kundenkontakt“, der heute neben den digitalen Lösungen noch möglich ist. Schön dekorierte Schaufenster mit ausführlichen Informationen und Digital-Signage-Lösungen sind eine gute Variante, den Verkauf in diesen ungewöhnlichen Zeiten anzukurbeln.

Lesen Sie mehr

Im Lockdown trotzdem Umsatz erzeugen

Im Lockdown trotzdem Umsatz erzeugen

Der zweite Lockdown trifft den Handel hart, auch wenn er absehbar war. Die Frage lautet nun, wie schafft man es trotzdem, Umsatz in dieser Zeit zu generieren. Die Frage ist nicht unerheblich. Denn natürlich kann man es sich einfach machen und auf staatliche Rettungsschirme vertrauen, wie es gerade in der Gastronomie häufig anzutreffen ist. Der Handel hat aber nicht nur ein Problem mit dem Umsatz. Er hat auch ein Problem der Stammkundenbindung. Wenn der Kunde erkennt, dass er seine Wunschprodukte im Internet jetzt schneller, bequemer und vielleicht auch noch günstiger bekommt, dann wird sich das bei einigen Kuden einprägen. Die Folge ist ein langfristiger Schaden, der weit über den Lockdown gehen wird. Dass das ein realistisches Problem ist, sehen wir schon an den Erfahrungen aus dem ersten Lockdown im Frühjahr 2020. 

Lesen Sie mehr

Die Kunden wollen bei Ihren lokalen Händlern kaufen, auch online!!!

Die Kunden wollen bei Ihren lokalen Händlern kaufen, auch online!!!

Ein Onlineshop lohnt sich nicht. Gegen Amazon, Ebay & co habe ich keine Chance. Das ist leider die Meinung vieler Einzelhändler. Trotz massiver Unterstützung durch den Staat mit Fördergeldern scheuen viele Unternehmen den Schritt zu E-Commerce. Wer heute nicht handelt, ist morgen vielleicht nicht mehr da.

Lesen Sie mehr

Weg zur Digitalisierung: Stempelkarte

Weg zur Digitalisierung: Stempelkarte

In vielen Unternehmen finden wir sie heute noch: die Stempelkarte. Für jeden Einkauf - manchmal erst ab einem Mindestbetrag - erhält der Kunde hierauf einen Stempel und wenn die Karte voll ist, gibt es entweder einen Rabatt oder einen anderen Bonus. Die Stempelkarte ist also ein klassisches Beispiel zur Stammkundenpflege, mit dem man den Kunden zu mehr Umsatz anregen möchte. Aber die Möglichkeiten sind beschränkt, was die Stempelkarte zum perfekten Kandidaten für die Digitalisierung macht.

Lesen Sie mehr

Digitalisierung ist mehr als Technik - Sie ist vor allem eine Chance

Digitalisierung ist mehr als Technik - Sie ist vor allem eine Chance

Wenn es um die Digitalisierung geht, denken die meisten Leute direkt an Software oder an Computer. Häufig entsteht dabei - gerade bei Mitarbeitern - eine Abwehrhaltung. Computer und neue Software, das bedeutet Mehrarbeit und Probleme. Diese Sorge ist einer der Hauptgründe, warum in vielen Firmen die Digitalisierung nicht wirklich vorangeht. Das Problem ist aber, dass in diesen Fällen die Digitalisierung nicht konsequent gelebt wird, denn Digitalisierung ist in erster Linie eine Prozessänderung, die man mit Hilfe moderner Technik realisieren kann. Software und Computer sind also Mittel zum Zweck. Nicht mehr und nicht weniger.

Lesen Sie mehr

Die 5 größten Fehler bei der Digitalisierung

Die 5 größten Fehler bei der Digitalisierung


Die Digitalisierung ist in aller Munde. Handelsverbände und Gewerkschaften sehen sie als Pflichtaufgabe. Eben auch für den Mittelständler und Einzelhändler. Die Politik unterstützt massiv mit Fördermitteln und Beratungen. Und trotzdem gibt es noch viele Zweifler oder gar Gegner. Prozesse, Konzepte und die Umsetzung der Digitalisierung werden, falsch oder eben nicht konsequent realisiert. Hier berichten wir über die 5 größten Fehler bei der Digitalisierung.

Lesen Sie mehr

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Bleiben Sie stets informiert. Wir informieren Sie gerne über Produktneuheiten und Angebote.