We use cookies in order to give you the optimal experience of our website. Some of them are required for the operation of this site (e.g. in order to use the shopping cart). Others allow us to enhance our online offers and to display them efficiently. You can use the settings to determine which cookies you will permit. Further details can be found in our privacy policy.
Settings
  • Required
    These cookies are required for the functionality of this site, e.g. by making it possible to add products to the shopping cart. Furthermore, this type of cookie guarantees that you can log into your account and that you can stay logged in, in order to maintain access to your order details. Required cookies are exclusively used on this Website. No data is transferred to third parties.
  • Comfort
    These cookies allow the custom tailoring of certain features in order to enhance the user experience and simplify the use of our site.For instance, they make it easier to search for and find suitable products. Cookies used to enhance the user experience are exclusively used on this site and no data is passed on to third parties.
  • External Media
    We provide you additional media, e.g. videos or maps. This media is provided by third parties, who are using cookies.Cookies for external media is used by third parties or publishers. We do not have any control about this cookie usage.
  • Statistics
    In order to further improve our Website, we collect anonymous data for statistics and analysis. These cookies enable us to keep track of traffic which helps us improve the site systematically. For these purposes, only anonymous data is passed on to third parties.
  • Marketing
    Marketing cookies help us to inform you about interesting offers on other websites. Marketing cookies are used by third parties or publishers in order to present personalized adds.

DATEV-Export in Auftragsverwaltung

Questions:

  • Wie kann ich Rechnungen und Gutscheine an DATEV ├╝bergeben?
  • Wie kann ich Kundenbelege zur Buchhaltung ├╝bergeben?
  • Wie kann ich Kosten beim Steuerberater reduzieren?
  • Wie kann ich weitere Belegtypen an die Buchhaltung ├╝bergeben?

Description:

Rechnunge, Gutschriften und andere umsatzbasierte Belege können direkt aus TYRIOS über die integrierte DATEV-Schnittstelle an Ihre Buchhaltung übergeben werden. Dabei unterstützt TYRIOS zwei unterschiedliche Modi:

  1. Export als DATEV-Export im CSV-Format. Diese Datei kann direkt in ihrem Buchhaltungsprogramm oder in vom Steuerberater importiert werden.
  2. Export als DATEV-Export inkl. Anhänge. In diesem Format werden neben der DATEV-Datei alle Belege als PDF im ZIP-Format bereitgestellt. Damit kann Ihre Buchhaltung und Ihre Steuerberater die entsprechenden Belege direkt der Buchung hinterlegen. Ihre Steuerprüfung wird dann deutlich einfacher.

Solution:

  1. Klicke im Kundenbereich auf Auftragsverwaltung 
  2. Hier findest du - entsprechende Berechtigungen vorausgesetzt - im Bereich Export die Funktion "DATEV-Export erstellen"
  3. Wähle das Startdatum und das Enddatum aus. Es werden dann alle Belege innerhalb dieser beiden Grenzen beachtet (jeweils inklusive).
  4. Wähle die Belege aus, die im Export berücksichtigt werden sollen. Es stehen Ihnen alle Belegtypen zur Verfügung, die Umsatz-relevant sind. Das sind standardmäßig Rechnungen und Angebote. 
  5. Hinterlege die Beraternummer des Steuerberaters, die Mandatnummer sowie das Startdatum des Wirtschaftsjahres. All diese Daten bekommst du vom Steuerberater. Erfahrungsgemäß erlauben aber die meisten Buchhaltungssysteme, diese Daten zu ignorieren. Der Inhalt ist dann nicht wirklich relevant.
  6. TYRIOS liefert dir nun für alle Steuersätze, die in den Belegen vorkommen, entsprechende Eingabefelder zur Festlegung, auf welches Buchhaltungskonto die Buchungen stattfinden sollen. Enthalten deine Belege mehrere Steuersätze, werden nachher entsprechend auch mehrere Buchungssätze erzeugt.
  7. Lege fest, ob Belege als Anhang mit exportiert werden sollen.
  8. Klicke auf "Erstellen". Der DATEV-Export wird gestartet und direkt heruntergeladen. 

Tips und Tricks:

Die Eingabe der entsprechenden Einstellungen wird im System gespeichert. Es ist deshalb nur der erste Export aufwändig. Beim zweiten Export ist i.d.R. nur die Festlegung des Datums notwendig.

Wenn du weitere Belegtypen im DATEV-Export berücksichtigt haben möchtest (z.B. Proforma, Rechnungskorrekturen, Storno-Rechnungen), so musst du in den Belegen festlegen, dass diese Belege umsatzrelevant sind:

  1. Gehe im Kundenbereich auf Auftragsverwaltung > Einstellungen > Belegtypen verwalten
  2. Klicke beim entsprechenden Belegtyp auf "Belegtyp bearbeiten"
  3. Wähle je nach Belegtyp aus, um Umsatz erzeugt oder gemindert wird.
  4. Speichere den Belegtyp

Ab jetzt wird der Belegtyp im DATEV-Export berücksichtigt.

 

Häufige Fehler

  • Stelle sicher, dass alle Felder ausgefüllt sind. Ein DATEV-Export ist nur möglich, wenn du sowohl die Beraternummer, die Mandatsanummer, das Startdatum des Wirtschaftsjahres sowie die Buchungskonten aller Steuersätze hinterlegt hast.

Subscribe to our newsletter

Stay informed at all times. We will gladly inform you about product news and offers.