Um unsere Website für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Einige davon sind notwendig, um den Betrieb der Seite sicherzustellen (z.B. für den Warenkorb), andere erlauben es uns, unser Online-Angebot zu verbessern und wirtschaftlich zu betreiben. Sie können über die Einstellungen einfach festlegen, welche Art von Cookies erlaubt sind. Weitere Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einstellungen
  • Notwendig
    Diese Cookies sind für den Betrieb unserer Seite notwendig und erlauben es unter anderem, dass Sie Artikel in den Warenkorb legen können. Außerdem wird mit dieser Art von Cookies sichergestellen, dass Sie sich in Ihr Kundenprofil einloggen können und automatisch angemeldet bleiben, um Zugriff auf Ihre Auftragsdaten zu haben. Notwendige Cookies werden ausschließlich auf dieser Seite genutzt. Es werden keine Daten an Dritte übermittelt.
  • Komfort
    Komfort-Cookies erlauben es uns, die Seite individuell an Sie anzupassen und Ihnen so die Nutzung zu vereinfachen.So können wir Ihnen u.a. die Suche nach passenden Produkten deutlich erleichtern. Cookies zur Verbesserung des Komforts werden ausschließlich von dieser Seite verarbeitet. Es erfolgt keine Weitergabe an Drittanbieter.
  • Externe Medien
    Wir bieten Ihnen auf unserer Seite Medien wie Videos oder Kartenmaterial. Diese Medien werden von Drittanbietern zur Verfügung gestellt. Dabei wird häufig ein Cookie gesetzt.Cookies für externe Medien werden von Drittanbietern oder Publishern verwendet und können von uns nicht beeinflusst werden.
  • Statistik
    Um unsere Website weiter verbessern zu können, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistik und Analysen. Mit den entsprechenden Cookies ist es uns möglich, Besucherzahlen zu erfassen und so unsere Website systematisch zu verbessern.Zur Erfassung und Analyse werden ausschließlich anonymisierte Daten an Drittanbieter weitergegeben.
  • Marketing
    Marketing-Cookies helfen uns, Sie auch auf Seiten Dritter über interessante Angebote zu informieren.Marketing-Cookies werden von Drittanbietern oder Publishern verwendet, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen.
Wie geht es weiter im Einzelhandel nach der Krise - Teil 3

Corona, Corona, Corona. Seit Monaten dominiert das Thema unseren Alltag. Die Krise zieht einige Branchen in die Not. Manche mehr, manche weniger, ein paar Gewinner gibt es aber auch.

Und auch im Einzelhandel gibt es nicht nur Verlierer. Was macht den Unterschied und vor allem was muss man tun um in Zukunft noch erfolgreich im Einzelhandel zu sein?

Digitalisierung als Chance nutzen!

Ein Großteil der Gewinner im Einzelhandel, die während und nach der Krise Erfolg haben, sind nicht zwingend Großkonzerne oder haben zufällig das richtige Nischen-Produkt. In den meisten Fällen haben diese Geschäfte rechtzeitig Schritte in Richtung Digitalisierung unternommen.

Tradition und Moderne, oder wie man die Kunden bei der Stange hält!

Verbinde Alt-Bewährtes mit zeitgemäßen Marketing und Vertriebsmöglichkeiten. Die Menschen lieben digitale Medien. Smart-TV, Laptop, Tablet und Smartphone sind alltägliche Begleiter im heutigen Leben. Jung und Alt, Hippie oder Yuppie, Spießer oder Weltenbummler, alle nutzen in irgendeiner Form digitale Medien.

Bei aller Digitalisierung möchten die Menschen aber nicht auf persönlichen Kontakt verzichten. Im Gegenteil. Deshalb suchen die Kunden verstärkt den lokalen Händler, wollen aber beim Einkaufserlebnis nicht auf Komfort, Freiheit und Flexibilität verzichten.

Zeige, was du hast, verstecke dich nicht in deinem Laden!

Menschen lieben es zu Bummeln, am Abend bei einem Spaziergang Schaufenster gucken, das ist toll. Doch dein Schaufenster im Laden zeigt nur einen Teil deiner Waren. Zeige all deine Produkte auf deiner Webseite, deinem digitalem Schaufenster 2.0, und mache sie mit schönen Beschreibungen zu etwas Besonderem.

Du musst nicht zwingend online verkaufen, aber du musst unbedingt deine Waren zeigen!

Lass deinen Kunden direkt bestellen oder die Artikel mit „Click & Collect“ reservieren. Kunden können die Sachen dann bei dir im Laden abholen. Diesen Service lieben vor allem Berufstätige die einfach nicht die Zeit haben, um zum Stöbern in deinen Laden zu kommen. Sie wollen sich aber trotzdem die Zeit nehmen, in Ruhe dein Sortiment ansehen und ohne Stress aussuchen. Zeige also alle deine Produkte im Onlineshop.

Du willst deine Best-Seller oder neue Produkte zeigen, auf Aktionen aufmerksam machen. Unsere PIM (Warenwirtschaft) weiß welche Artikel das sind und bringen sie automatisch auf die Startseite deiner Webseite oder auf deine Werbe-Bildschirme im Geschäft.

Du hast ein großes Geschäft mit vielen Produkten auf mehrere Etagen verteilt, da kann der Kunde schon mal den Überblick verlieren. Im Onlineshop hat der Kunde dein Produkt schon angesehen, jetzt will er in deinen Laden kommen. Zeige ihm schon im Onlineshop, wo er hinmuss. Etage zwei, Kinderabteilung, Gang vier bei den Mädchensachen. Das entlastet dein Personal und dein Kunde fühlt sich eingeladen. Er macht nun bestimmt den Weg zu dir.

Service, innovative Ideen und ausgefallene Aktionen lassen dein Geschäft auch in Zukunft bestehen.

Mit TYRIOS unterstützen wir seit Jahren viele Händler erfolgreich bei der Digitalisierung. Wir sind davon überzeugt, dass Handel nur als Einheit funktionieren kann.

Offline – Online – United    Die perfekte Verbindung macht das perfekte Geschäft!

Stay online! Wir werden dieses Thema wöchentlich aufgreifen und dir Lösungen präsentieren. 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Bleiben Sie stets informiert. Wir informieren Sie gerne über Produktneuheiten und Angebote.